Dünneschiefer - Für den Möbeltrend "Echtsteinoberfläche"

In der Küche sieht man dank neuer Materialien inzwischen nicht nur Arbeitsplatten sondern zunehmend auch Fronten oder Wangen mit echten Schieferoberflächen.
Für die aufmerksamkeitsstarke Gestaltung von Möbeln sowie für den Objekt- und Ladenbau stehen dem Handwerker bei Ostermann jetzt 19 verschiedene Dünnschieferoberflächen zur Auswahl.

Dünnschiefer – Für den Möbeltrend „Echtsteinoberfläche“

Die internationale Möbelmesse imm 2015 und die Living Kitchen 2015 haben es gezeigt: Möbel mit Echtsteinoberfläche liegen voll im Trend! Mit Dünnschiefer von Ostermann lassen sich die aufmerksamkeitsstarken Möbel auch für den Tischler/Schreiner kinderleicht realisieren.

Dünnschiefer ist ein Furnier aus echtem 0,3 bis 2 mm starkem Schiefergestein. Er lässt sich für Wände, Decken und Möbel verwenden. Fachgerecht imprägniert, sind die aufmerksamkeitsstarken Oberflächen selbst für den Nassbereich im Bad geeignet. In Kombination mit edlen Hölzern und feinster Bad-Keramik ergeben sich wunderschöne Badezimmer-Lösungen aus Meisterhand. In der Küche sieht man dank neuer Materialien inzwischen nicht nur Arbeitsplatten sondern – dank der besonderen Leichtigkeit von Dünnschiefer - zunehmend auch Fronten oder Wangen mit echten Schieferoberflächen.

Schneller Muster- und Lieferservice
Gerade erst hat der Kantenspezialist mit Jade Green, Green Pearl und Ice Pearl drei neue und exklusive Dekore in sein Sortiment aufgenommen. Damit stehen dem Handwerker bei Ostermann für die aufmerksamkeitsstarke Gestaltung inzwischen 19 verschiedene Steinoberflächen zur Auswahl. Alle Dekore sind als A4 Muster lieferbar. Je nach Anwendungszweck kann zwischen drei verschiedenen Trägermaterialien (Classic, Ecostone, Vlies) und zwei unterschiedlichen Plattenmaßen gewählt werden. Die Lieferung erfolgt ab Lager.

Classic und Vlies
Die Varianten „Classic“ und „Vlies“ bestehen aus 0,5 bis 2 mm starkem Schieferfurnier auf mit Glasfasern verstärktem Polyester. Bei der Ausführung „Vlies“ ist diese zusätzlich auf der Rückseite mit Vlies unterlegt. Bearbeiten und Zuschneiden lässt sich die massiv anmutende Oberfläche ganz einfach mit allen handelsüblichen Holzverarbeitungsmaschinen. Die Platten mit einem Gewicht von 1,5 kg/m2 stehen in den Abmessungen 610 x 1220 mm oder 1200 x 2400 mm zur Verfügung. Für die Verklebung der Classic Variante empfiehlt Ostermann eine PU-Verleimung. Platten mit Vliesuntergrund lassen sich auch mit Weißleim verkleben.

Ecostone
Bei dieser extrem dünnen und leichten Variante dient eine flexible Textilmatte als Trägermaterial für das 0,5 bis 0,9 mm starke Steinfurnier. Die Matten im Format 610 x 1220 mm haben ein Gewicht von 0,8 kg/m2 und können mit einem Teppichmesser oder scharfen Schere auf Maß geschnitten werden. Erwärmt man die Matte mit Heißluft, kann sie sogar um Ecken und Kanten herum aufgebracht werden. Die Verklebung erfolgt je nach Anwendung entweder mit PU-Kleber oder Weißleim.

Ausführliche Informationen zu allen genannten Produkten sowie weitere inspirierende Anwendungsfotos finden Sie im Ostermann Prospekt „Innovative Designoberflächen“ oder im Ostermann Online-Shop unter www.ostermann.eu.