Gerne sind wir für Sie da: 040 3980467-0

Meisterteam Lieferanten News

Neue Möbelfronten im Ostermann-Sortiment

Mehr Effizienz. Mehr Vielfalt.

Wer Möbelfronten selbst herstellt, erhält dafür bei Ostermann das passende Material, wie Kanten, Leime und Reiniger. Ergänzend dazu erhalten Betriebe hier auch einbaufertige Fronten auf Maß. Das Sortiment wird regelmäßig erweitert.
Die Trends bei der Inneneinrichtung sind stets im Wandel. Und damit auch die Wünsche und Vorstellungen der Kunden. Als Partner des Handwerks legt Ostermann großen Wert darauf, allen Tischlern und Schreinern hier passende Lösungen anzubieten. So gibt es im Bereich der konfigurierbaren Möbelfronten regelmäßig Neuheiten. Aktuell sind das neue Farben bei den Linoleum- und bei den Arpa Fenix-Fronten. Linoleumfronten erhält man auf Wunsch jetzt sogar mit passender Linoleumkante. Dies macht die ohnehin edle Optik noch hochwertiger. Zudem wurde das Sortiment der 3D-Fronten um ein Modell mit angesagter Rillenoptik erweitert. Auch wer moderne Fronten mit Nussbaumfurnier sucht, wird bei Ostermann fündig. Die ganze Auswahl an individuell konfigurierbaren Möbelfronten sieht man im Bereich „Konfiguration“ auf der Ostermann-Website www.ostermann.eu.

Fenix-Fronten: neue, intensive Farben
Passend zur Erweiterung der Farbpalette der Fenix NTM Bloom Collection hat Ostermann die sechs neuen Farben (Viola Orissa, Rosso Namib, Giallo Evora, Blu Shaba, Verde Kitami und Grigio Aragona) nicht nur bei den Kanten, sondern auch bei den Fronten im Sortiment. Die intensiven Unitöne bestechen durch ihre extrem matte und damit sehr elegante Oberfläche.

Linoleumfronten jetzt auch mit Linoleumkante
Eine nachhaltige Alternative sind die Möbelfronten mit sanftmatter Linoleumoberfläche. Ab sofort liefert Ostermann diese nicht nur mit ABS- oder Echtholzkanten, sondern auf Wunsch auch mit farbgleichen Linoleumkanten. Mit Clay, Walnut und Leather gibt es darüber hinaus drei neue, sanfte Erdtöne.

Topaktuell: Rillenoptik
Um Möbel oder Wandelemente in Rillenoptik führt aktuell im modernen Innenausbau kein Weg vorbei. Mit dem neuen Fräsmodell „Rille 20“ aus dem Sortiment der 3D-Fronten lässt sich der Trend schnell und einfach umsetzen. Die Fronten sind in 8 Farben sowie mit zahlreichen Holz-, Stein- und Metallic-Dekoren erhältlich.

Wenn’s Echtholz sein soll: Nussbaum
Möbel mit Furnieroberfläche erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Angesagt ist vor allem Nussbaum. Der warme Farbton und die edle Maserung der Möbelfronten in amerikanischem Nussbaum sind perfekt für Möbel mit hochwertiger und natürlicher Ausstrahlung.

Bewährte Klassiker
Wer auf der Suche nach bewährten Klassikern ist, kann im Konfigurator selbstverständlich auch weiterhin Möbelfronten und -teile mit Senosan-, Spiegel-, Aluminium-, Lack-,  Melamin-, PET- und HPL-Oberflächen konfigurieren und einbaufertig bestellen.

Tipp: Beschläge gleich mitbestellen
Zusammen mit den Fronten liefert Ostermann selbstverständlich auch die passenden Scharniere für den Einbau der Fronten als Drehtür. Für Möbelklappen gibt es unterschiedliche Klappenbeschläge, für Schubkästen Einzelkomponenten oder Komplettsets von Grass und Hettich sowie Massivholzschubkästen. Die Schubkästen können zudem auf Wunsch auf Maß konfiguriert und einbaufertig bestellt werden.

www.ostermann.eu