Gerne sind wir für Sie da: 040 3980467-0

Ostermann: So flexibel ist der REDOCOL e-Desk

Büro, Homeoffice, Kinderzimmer …

Egal, ob Homeoffice, gewerbliche Büroeinrichtung oder Kinderzimmer ... mit dem höhenverstellbaren Tischgestell REDOCOL e-Desk können Tischler/Schreiner Schreibtische flexibel an die Anforderungen der Nutzer anpassen.

Bewegung ist gesund. Das ist unbestritten. Menschen, die viel am Schreibtisch sitzen, bewegen sich in der Regel zu wenig. Der Wechsel zwischen sitzenden und stehenden Tätigkeiten fordert das Herz-Kreislaufsystem und fördert die Konzentration und den Spaß bei der Arbeit. Nicht zuletzt deshalb werden sowohl im privaten wie auch im gewerblichen Möbelbau immer häufiger höhenverstellbare Tischgestelle eingesetzt. Tischler/Schreiner, die auf der Suche nach einem flexiblen und auch nachträglich ausbaufähigen System sind, sollten den REDOCOL e-Desk kennen. Dieser steht nicht nur in unterschiedlichen Farben und mit verschiedenen Hubsäulen und Steuerungen zur Verfügung, sondern bietet mit viel Zubehör auch alle Möglichkeiten für die Anpassung an die individuellen Anforderungen der Nutzer. Praktisch: Bei Ostermann gibt es neben den Tischgestellen auch nahezu alle anderen Materialien für die Fertigung des neuen Büromöbels. So lässt sich bei der Arbeitsvorbereitung viel Zeit sparen. Alle Infos zum Produkt gibt es auch unter dem Suchbegriff „#Ergonomie“ auf der Ostermann-Website www.ostermann.eu

Der e-Desk im BüromöbelbauFür die Ausstattung von Einzel- und Großraumbüros empfehlen die Ostermann-Experten das Modell e-Desk Pro. Es ist in 4 Farben verfügbar und punktet mit leistungsfähigen Hubsäulen, die bis zu 120 kg mühelos in einer Höhe von 600 bis 1250 mm bewegen. Die elektronische Steuerung ermöglicht das Speichern von 4 Höhenprofilen. Mit der passenden Einzelsäule lässt sich der e-Desk Pro zu einer 90°-Ecklösung ergänzen.

Der e-Desk im Homeoffice
Fürs Homeoffice ist der e-Desk Eco, der ebenfalls in 4 Farben geliefert wird, eine gute Alternative. Die Säulen sind mit einem leistungsfähigen 2-fach-Hub ausgestattet und für ein Gewicht bis zu 100 kg ausgelegt. Mit der elektronischen Steuerung lässt sich eine Tischplatte stufenlos in Höhen von 700 bis 1180 mm verstellen. Als „Extra“ kann man das Modell später auch problemlos mit einer separat erhältlichen Memorysteuerung nachrüsten.

An alles gedacht?
Durch zahlreiches Zubehör in allen e-Desk-Farben lässt sich der e-Desk perfekt an die Bedürfnisse der Kunden anpassen: Für lange Tische gibt es eine Traversenverlängerung. Mit ihr kann man die Tischplatte auf eine Länge von 1800 - 2400 mm erweitern. Für das Kabelmanagement stehen wahlweise ein Kabelkanal für die Rahmenmontage oder ein ausziehbarer, einklemmbarer Kabelkanal zur Verfügung.  Die abschließbare Unterbauschublade mit Filzeinlage bietet Stauraum für Büro- und Schreibtischutensilien, Dokumente oder Technik-Equipment. Wer die Arbeitsvorbereitung effizient gestalten möchte, bestellt auch das restliche Material für den Schreibtisch (Kanten, Kabelorganisation, etc.) gleich zusammen mit dem Tischgestell. Empfehlenswert sind hier auch die auf Maß zugeschnittenen Linoleumoberflächen für die Fertigung der Tischplatte.

Tipp:
Der höhenverstellbare REDOCOL e-Desk ist auch eine perfekte Lösung für mitwachsende Schreibtische im Kinderzimmer.

www.ostermann.eu