Gerne sind wir für Sie da: 040 3980467-0

RecaNorm - Sicherheitsschulung

Verwendung von diisocyanathaltigen PU-Klebstoffen und PU-Dichtstoffen

Ab dem 24. August 2023 ist ein Schulungszertifikat erforderlich!

Bei der gewerblichen und industriellen Verwendung / Handhabung von diisocyanathaltigen PU-Klebstoffen und PU-Dichtstoffen muss aufgrund der neuen REACH-Verordnung sichergestellt werden, dass der Anwender geschult und zertifiziert ist.

Was bedeutet das für Sie?
• Die Schulung im sicheren Umgang mit diisocyanathaltigen Produkten muss bis zum 24. August 2023 erfolgen.
• Die Verantwortung für die Durchführung und Dokumentation der Schulung liegt beim Arbeitgeber des jeweiligen Verwenders.
• Die Schulung ist von jedem aktiven Verwender einschließlich einer Abschlussprüfung zu absolvieren und muss alle 5 Jahre wiederholt werden.
• Bitte beachten Sie auch, dass die Teilnahme und Zertifizierung der Verwender arbeitsschutzrechtlich überwacht werden kann.

>> Im Flyer von RECA NORM finden Sie die „SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG“ zur Schulung und Zertifizierung.

mehr Infos auch HIER